Übersicht Band I
Brief-Nr 1,47
Seite 1,118-119
Datum 01.07.1755
Ort Mietau
an Hamann, Johann Christoph
von Hamann, Johann Georg
Kommentar
118,1 Ort und Datum sind später eingefügt, 118,22 und 26. Der Brief antwortet auf einen offenbar ausführlichen, der verschollen ist. Er lag vielleicht dem Brief des Vaters bei, 113,19. Darin stand auch die Mitteilung 119,22ff.
10 Sie: sie, die Lorbeeren.
13 hat schon einen: neuen Hofmeister, Zeile 31.
27 examen: gemeint ist wohl kaum eine Prüfung seiner Zöglinge, vielmehr eine Art Bilanz seiner Tätigkeit überhaupt, die er dem General vorlegte; möglicherweise bezieht sie sich auf das, was H. 119,7ff. berichtet.
119,9 114,35.
20 Hipperich: Hypperich.
34 nach: archaisch für: nah.
35 wir leben weben v sind: Apg 17,28.