Übersicht Band I
Brief-Nr 1,68
Seite 1,168-169
Datum 27.03.1756
Ort Grünhof
an Hamann, Eltern
von Hamann, Johann Georg
Kommentar
168,4 letzterer Brief: 67.
31 in die Richt: geradeaus.
34ff. jener junge Israelite: der junge Tobias, der in guter Gesellschaft des Erzengels Raphael zu den Eltern zurückkehrt, nachdem er den Schuldschein des willigen Gläubigers Gabaël im Lande Medien eingelöst und Sara, die Tochter Raguëls, des freygebigen Gastwirths, zur Frau gewonnen hatte, Tob 6,1-11. Der Hypochonder H. aber appliziert die Tobias-Geschichte eigenwillig, indem er sie auf den hoffentlich glücklichen Bruder und den ohne Weib und Geld Zurückkehrenden aufteilt.