Übersicht Band I
Brief-Nr 1,103
Seite 1,222-225
Datum 28.07.1756
Ort Königsberg
an Lindner, Johann Gotthelf
von Hamann, Johann Georg
Kommentar
222,27 Mümmel: Memel.
28 Lies Muschlers an[,] den folgenden.
223,1 Lies zu [seyn] sch<einen>ien.
14 Lies m<ir>ich.
30 S. Blancard: Saint Blancard, Buchhändler?, 226,10.
33 HE D.: ihren Sohn Ehregott Friedrich.
36 ausgiebt wohl verschrieben für ausbittet.
224,9 Berlinische Luftpumpe ohne haemisph. Magdeburg: nicht ermittelt.
11 Siphones: ??
16 P.[etersen].
24 der jüngste HErr Bruder: Gottlob Immanuel, 212,21; H. hatte ihn also nicht in Mitau getroffen.
26 Lies wohl mir ehemals angeboten?.
33 Coll.[egium] Fr.[idericianum] auf der Burgfreiheit.
34 Phrygier: Anspielung auf den antiken Gemeinplatz: sero sapiunt Phryges.
35 Rede: wohl die bei Lindners Amtseinführung gehaltene.
225,1 Liefl. Graf <...> gestorben: nicht ermittelt.
3f. ehrwürdig Mädchen: nicht ermittelt.
9 beschwiemte: in Ohnmacht fiel; sottises de deux parts: mit Anspielung auf Voltaires Satire.