Übersicht Band I
Brief-Nr 1,129
Seite 1,278-280
Datum [00.11.1758]
Ort [Riga]
an Witten, J.J. von
von Hamann, Johann Georg
Kommentar An Joseph Johann von Witten.
278,30 verlangten Verse: 267,12.
279,18ff. Haus des Egypters: 1 Mo 39,1-6; Sonst arbeiten <...> wachen die Wächter: Ps 127,1; Noah: 1 Mo 7; Moses <...> Stiftshütte: 1 Mo 25ff.; Salomo: 1 Kö 6; Wehmüttern: 2 Mo 1,21.
28 Aesops Garten: Fabel.
33f. Eine kleine Biene flog: 267,12f. nicht ermittelt.
280,9 letzten Zuschrift: wie alle Briefe der Brüder v. Witten nicht überliefert.