Übersicht Band I
Brief-Nr 1,132
Seite 1,284-286
Datum 08./19.12.1758
Ort Riga
an Hamann, Johann Christoph d.Ä..
von Hamann, Johann Georg
Kommentar
284,31ff. Heb 12,9f.
285,2 Prediger <...> Beichtvaters Stelle: Pastor Immanuel Justus v. Essen, der den unpäßlichen Pastor Gericke vertrat; Gedanken über meinen Lebenslauf, S. 434.
7ff. Anfangsverse des Ps 115.
12 holländischen Dukaten:><...> in Nachahmung der venezianischen Zechine, die von der Umschrift Sit tibi Christe datus quem tu regis iste ducatus den Namen Dukat erhielt, wurde der holländische seit 1586 geprägt > mit dem ein Pfeilbündel haltenden stehenden Krieger <...> die niederländischen Dukaten tragen zwar auf der Rs. im Quadrat die Worte: ad legem imperii, nach Reichsmünzfuß, jedoch sind gerade sie nicht nach ihm ausgebracht worden, sondern hielten nur 3,43 oder weniger Gold. Sie waren gleichwohl eine der wichtigsten Handelsmünzen des 17. und 18. Jh. s, besonders in der Ostsee und in den holländischen Kolonien< (Schrötter).
17 Wagner: der Königsberger Buchhändler.
18 HErrn R.: Reißmann in Riga?
23 Die Strophen 5 und 6 aus Luthers Weihnachtslied: Vom Himmel kam der Engel Schar; vgl. Luthers geistliche Lieder und Kirchengesänge <...>, bearbeitet von Markus Jenny, 1985.
32 versiegelt: Eph 1,13.
33 Diener Israel <...> ewiglich: Lk 54f.